VITA

Willkommen auf meiner VITA-Seite. Wer mich kennt weiß – VITA heißt für mich „VERY INTERESTING TRAVELS & ADVENTURES“.Ein Job sollte nicht nur ein Job sein. Es ist eine Reise und ein Abenteuer. Herausforderung, Vielfalt, Perspektive, Innovation und das Besondere Etwas gehören einfach dazu.

Wer bin ich, was bin ich, wie bin ich? Ein kurzer Steckbrief…

  • ALLGEMEIN: 47 Jahre jung, 3 Kinder, wohnhaft bei Berlin

  • AUSBILDUNG: Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH)

  • ERFAHRUNG: 22 Jahre IT und Telekommunikation, Fokus Startups

  • SCHWERPUNKTE: Vertrieb, Marketing & Management

  • HOBBIES: Familie, Freunde, Sport, Kochen

  • LIEBLINGSFARBEN: rot und gelb

  • LIEBLINGSESSEN: italienisch, thai und ein gutes Steak

AUS- UND WEITERBILDUNG

Nach dem Abitur ging es an die bekannte Ingenieurshochschule in Mittweida. Nach dem Motto: „Wer rastet, der rostet“ habe ich berufsbegleitend verschiedene Seminare und Ausbildungen besucht und abgeschlossen.

  • 1995-2000: Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH)

    Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Mittweida. Abschluss zum Diplom Wirtschaftsingenieur im Mai 2000 mit der Note GUT.

  • 2021: Change Manager (IHK) IHK Schwarzwald Baar Heuberg

  • 2018: Business Coach (ICI) NLP Zentrum in Berlin

  • 2016-2017: NLP-Master (DVNLP) NLP Zentrum Berlin

  • 2014-2015: NLP-Practitioner (DVNLP) NLP Zentrum Berlin

Download CV

Mein Motto:
Erfolg hat 3 Buchstaben: TUN.
Verfasser unbekannt

ERFAHRUNGEN

IT und Cloud (2008-2022)

Seit 2008 habe ich mich der IT, Cloud und Digitalisierung verschrieben und dabei wesentlich einen starken Vertriebsschwerpunkt gehabt. In den letzten 10 Jahren durfte ich in verschiedenen Startups die Rolle des CEO übernehmen und aktiv begleiten und aufbauen.

CEO bei WR Wertstoffbörse Recycling GmbH & Co. KG in Berlin
  • Unternehmensfokus: Digitaler Marktplatz für den Handel mit Wertstoffen. Inhaber: zwei große Marktführer der Branche: die WEIG Gruppe als Papierfabrik und die PreZero Gruppe als führendes Entsorgungsunternehmen
  • Zielgruppe: CEO/Einkauf/ Verkauf Papierfabriken, Entsorger, Recycler, Händler
  • Zielmarkt: Europa
  • Anzahl Mitarbeiter: 15 (PO, Finanzen, Sales, Marketing, HR, Entwicklung)
  • Auftrag: Neuausrichtung, Entwicklung und Umsetzung einer neuen Strategie zur Entwicklung einer digitalen Plattform zur Abbildung von Stoffstrom- und Supply-Chain Prozessen und weiterer Ausbau Marktplatz in Europa. Shareholder- und Stakeholder-Management.
Download CV
CEO bei REALCLOUD Services GmbH in Berlin
  • Unternehmensfokus: Private Cloud Service Provider mit Rechenzentren in Berlin und Frankfurt am Main. Das Unternehmen bietet Services in den Bereichen IaaS, PaaS, Workplace aaS, Telefonie aaS deutschlandweit an.
  • Zielgruppe: CEO/Leiter Consulting/Vertrieb IT-Systemhäuser, Cloud-Berater
  • Zielmarkt: Deutschland
  • Anzahl Mitarbeiter: 15 (Admins, Leitung DC, Marketing, Vertrieb, HR, Finanzen)
  • Auftrag: Aufbau eines deutschlandweiten Partnernetzwerks, bestehend auf Systemintegratoren, Cloud-Beratern und Resellern. Umsetzung relevanter Umsatzvorgaben und notwendiger Kapazitätserweiterungen.
Download CV
CEO/CSO bei FLOWSTER Software GmbH in Potsdam
  • Unternehmensfokus: Softwarehersteller, entwickelt und vertreibt Software und Lösungen für die Automatisierung von IT-spezifischen Prozessen. Neben der Automatisierungsplattform FLOWSTER Studio werden Lösungen angeboten, wie Datacenter Shutdown, AD Automation, Multicloud Orchestration, File Server Management
  • Zielgruppe: CIO, CDO, Leiter IT, CEO Enterprise (Top 500) und SMB (Mittelstand)
  • Zielmarkt: DACH
  • Anzahl Mitarbeiter: 50
  • Auftrag: Übernahme der CEO Rolle in einer frühen Phase. Aufbau der Marke, Entwicklung und Umsetzung von Vertriebs- und Umsatzvorgaben, Unterstützung des Product Owners, Entwicklung von Dienstleistungsprodukten. Aufbau von Kundenbeziehungen zu großen und mittleren Unternehmen mit einem Vertriebsteam.
Download CV
Leiter Vertrieb PKN Datenkommunikations GmbH in Berlin
  • Unternehmensfokus: Berliner Systemhaus mit Services rund um Rechenzentrum, Virtualisierung, Workplace, Netzwerk, Verkabelung, DMS-Software in Berlin und den neuen Bundesländern
  • Zielgruppe: Leiter IT, CIO Top 100 Enterprise und Mittelstand, öffentliche Verwaltung
  • Zielmarkt: Berlin und neue Bundesländer
  • Anzahl Mitarbeiter: 100 (8 im Vertrieb)
  • Auftrag: Übernahme der Vertriebsleitung im Sinne einer Nachfolge. Teamausbau- und aufbau mit Fokus auf Neukundenakquise und Kundenentwicklung. Umsatzverantwortung circa 10 Mio Euro.
Download CV
Sales & Marketingmanager Opensynergy GmbH in Berlin und Neuorientierung
  • Unternehmensfokus: Berliner Startup zur Entwicklung einer Software für Paravirtualisierung von Services im Auto
  • Zielgruppe: Leiter Entwicklung, Produkt Manager Automobilhersteller und Tier1/2
  • Zielmarkt: Europa/ Welt
  • Auftrag: Aufbau Marke mit Junior Marketing und Aufbau Kontakte und Netzwerk zu relevanten OEMś und Zulieferern für Pilotierung der Plattform
Download CV

ERFAHRUNGEN

Telekommunikation (1998-2008 )

Meine ersten Jahre im Beruf galten der Telekommunikation. Dabei durfte ich Konzerne, Mittelständler und Startups, auch international, in Vertriebs- und Marketingrollen unterstützen.

Leiter Marketing CONTAG AG in Berlin
  • Unternehmensfokus: Hersteller von Leiterplatten-Prototypen für Industrie, Medizintechnik, Forschung, Automobil uvm.
  • Zielgruppe: Entwicklung, Einkauf verschiedene Branchen
  • Zielmarkt: Europa
  • Anzahl Mitarbeiter: 100 (keine Personalverantwortung)
  • Auftrag: Neuausrichtung Marketing in Bereichen Web, Branding, Corporate, Design, Presse, Online-Marketing, Events/Messen. Unterstützung in der Vermarktung des Neubaus
Download CV
VP Sales bei Testing Technologies IST GmbH in Berlin
  • Unternehmensfokus: Startup aus dem Fraunhofer Institut. Entwicklung, Vermarktung und Implementierung einer Software für die Automatisierung von Tests für TK-Protokolle, wie z.B. SIP, H.248 uvm
  • Zielgruppe: Endkunden (TK-Provider, HW/SW-Hersteller), Partner/ Distributoren, OEM Testgerätehersteller
  • Zielmarkt: Welt (Europa, APAC, NAFTA)
  • Anzahl Mitarbeiter: 30 (8 in direkter Personalverantwortung)
  • Auftrag: Aufbau eines weltweiten Vertriebs an Endkunden, über Distributoren und Reseller und OEM-Partnerschaften mit Testgerätehersteller. Branding der Marke und Führung des Marketing. Verkauf der Marke an Spirent.
Download CV
Regional Marketing Manager Infineon Technologies AG in Berlin
  • Unternehmensfokus: Herstellung von Glasfaserkomponenten und -module für die Telekommunikationsindustrie
  • Zielgruppe: Endkunden (Zulieferer TK-Provider), Distribution
  • Zielmarkt: Europa
  • Anzahl Mitarbeiter: 35.000 (Business Unit Fiber Optics: 1.500)
  • Auftrag: Vertriebs- und Marketingkoordination zum Infineon Vertrieb, Gewinnen von Neukunden und Ausbau Bestandskunden, Zuteilung und Disposition der Ware, Zusammenarbeit mit Produkt Management, Produkt Marketing, Logistik, Entwicklung und MarCom
Download CV
Key Account Manager SCOPELAND Software GmbH in Birkenwerder
  • Unternehmensfokus: Softwarehersteller zur codefreien Entwicklung von Applikationen
  • Zielgruppe: Mittelstandskunden und öffentliche Verwaltung
  • Zielmarkt: Deutschland
  • Anzahl Mitarbeiter: 100
  • Auftrag: Neukundenakquise in der Zielgruppe und Top 500 Enterprise Unternehmen. Vorstellen des Produktes, Pilotierung und Umsatzverantwortung
Download CV

VORTRÄGE & EVENTFORMATE

Es macht mir sehr viel Spaß, auf Messen und Konferenzen Vorträge zu halten, Erfahrungsberichte vorzustellen und das Unternehmen zu positionieren. Ebenso konnte ich mit ehemaligen Kollegen eigene Eventformate, wie Hausmessen, Konferenzen, Roadshow entwickeln, um mit Kunden und Partnern in den direkten Austausch zu gehen.

Folgend finden Sie einige Beispiele an Vorträgen und Eventformate.

  • 20o4: Vortrag auf der ETSI User Conference „Automated TTCN3 testing“ in Paris mit 300 Teilnehmern

  • 20o8: Hauseigene Konferenz Conday der CONTAG mit 100 Teilnehmern

  • 2016: Vortrag IT-Automatisierung vor 800 CIOs auf den Hamburger IT-Strategietagen

  • 2017: Eventformat und Konferenz der FLOWSTER – „AUTOMATE IT“ mit 150 Teilnehmern

  • 2019: Vortrag „Make or Buy – der Weg in die Cloud“ mit PKN und e-shelter auf Cloud Day

  • 2020: Vortrag „Multicloud“ auf dem Public Cloud Day